Kategorie: PAGESPEED

Cache Plugins für WordPress in der Übersicht

Wer mit seiner Webseite bei Nutzern und Suchmaschinen wettbewerbsfähig bleiben möchte, kommt um effizientes Caching nicht herum. Der Webseiten-Cache sorgt vor allem für schnelle Ladezeiten auf Deiner Webseite sowie weniger Last/Anfragen auf den Servern. Doch was genau ist eigentlich Caching und wie wird es in Wordpress eingerichtet? Das verraten wir Dir in diesem Artikel.

HTTP/2 – Ein Segen für Website-Betreiber?

Im Mai 2015 wurde HTTP/2 als Nachfolger von HTTP/1.1 verabschiedet. Die Entwicklung des neuen Protokolls wurde maßgeblich von Google und Microsoft vorangetrieben. Kurz gesagt soll es die Übertragungszeiten einer Webseite vom Server zum Computer des Aufrufers verkürzen. Aber wie funktioniert das? Worauf muss ich als Webseitenbetreiber achten? Welche weiteren Vorteile bietet HTTP/2? Wie sieht die Zukunft der Datenübertragung im Webbereich aus?

First Contentful Paint

Im folgenden Beitrag dreht sich alles um den First Contentful Paint. Hierfür klären wir was der FCP ist, was seine Bedeutung für die Suchmaschine ist und wie er gemessen bzw. optimiert werden kann.

Wie man cookie-free Domains richtig einrichtet

Wer kennt es nicht? GTMetrix, Pingdom, PageSpeed-Snsight und andere Tools zeigen an, dass man cookie-free Domains nutzen soll. Solltest Du kein CDN nutzen wollen, erkläre ich Dir hier wie Du einfach eine statische Cookie-Freie Subdomain erstellst und die Änderungen in Wordpress oder anderen Websites einstellst.