Kategorie: Wordpress

WordPress Benutzername ändern

Das Ändern des Namen eines Benutzers oder Administrators ist oftmals notwendig. Gerade, wenn der 1-Klick Installer deines Hosters einen Namen vorgibt und sich dadurch Sicherheitslücken ergeben könnten. Webgo z.b. erstellt immer den ersten Nutzer mit den Namen "wegbo-admin". Wordpress selber sperrt die Änderung des Benutzernamens. Ich stelle hier 2 Varianten vor, diesen dennoch zu ändern.

Wie man cookie-free Domains richtig einrichtet

Wer kennt es nicht? GTMetrix, Pingdom, PageSpeed-Snsight und andere Tools zeigen an, dass man cookie-free Domains nutzen soll. Solltest Du kein CDN nutzen wollen, erkläre ich Dir hier wie Du einfach eine statische Cookie-Freie Subdomain erstellst und die Änderungen in Wordpress oder anderen Websites einstellst.

Child Theme erstellen in WordPress – so funktioniert´s

WordPress bietet eine einfache und leicht zu handhabende Möglichkeit für die Gestaltung und Programmierung von Webseiten. Auch findet man hier zahlreiche Themes, die auch selbst und relativ schnell angepasst werden können. Doch gibt es hierbei ein Problem: wird das ausgewählte Theme geupdatet, so gehen alle selbst erstellten Änderungen verloren. Besser du erstellst daher ein eigenes Child Theme und nutzt dieses. Was das ist und wie du ein Child Theme erstellst, zeige ich dir im Folgenden.