Der Bulk Block Converter für WordPress ist ein äußerst nützliches Tool, wenn eine Website vom WordPress Classic Editor zum neuen WordPress 5.X Gutenberg Editor migriert wird.

Bulk Block Converter Scan Ergebnisse
Bulk Classic Editor Converter

Zum kostenlosen Plugin

Beschreibung des Bulk Block Converter

Das Bulk Block Converter Plugin scannt alle Beiträge und Seiten nach klassischen Inhalten. Dann bietet es Optionen, um alle Inhalte innerhalb von „Classic“-Blöcken einzeln oder in großen Mengen in einzelne Blöcke zu konvertieren.

Bulk Block Converter Classic Bloecke im Gutenberg umwandeln
Classic Blöcke im Gutenberg Editor

Nach dem Upgrade auf WordPress 5.X oder höher werden alle Beiträge und Seiteninhalte, die zuvor mit dem Classic-Editor erstellt wurden, im „Classic“-Block enthalten sein. Um den Inhalt innerhalb des „Classic“-Blocks in einzelne Blöcke zu konvertieren, musst man normalerweise jeden Beitrag oder jede Seite einzeln bearbeiten.

Klicke dazu auf die Option „In Blöcke konvertieren“ für den „Classic“-Block. Wenn aber eine große Anzahl von Beiträgen oder Seiten vorhanden sind, kann dies ein sehr langer und mühsamer Prozess sein.

Das Plugin Bulk Block Converter wurde entwickelt, um die Zeit, die für die Konvertierung von klassischen Inhalten in Gutenberg-Blöcke benötigt wird, drastisch zu reduzieren.

Bitte beachte

Der Prozess der Blockkonvertierung ist nicht umkehrbar. Stelle also sicher, dass Du ein Backup Deiner Website erstellst, bevor Du Deine Inhalte in Blöcke konvertieren.

Möchtest Du uns unterstützen? Eine positive Bewertung wäre eine großartige Hilfe. Vielen Dank!

Das Plugin bei Google bewerten

Installation des Plugins

Hinweis: Dieses Plugin erfordert den WordPress 5+ Editor.

  1. Lade „bulk-block-converter“ in das Verzeichnis „/wp-content/plugins/“ hoch.
  2. Aktiviere das Plugin über das Menü „Plugins“ in WordPress
  3. Navigieren zu Tools > Blockkonvertierung oder rufe /wp-admin/tools.php?page=bulk-block-conversion auf
  4. Klicke auf die Schaltfläche „Scan Content“.
  5. Konvertiere wahlweise einzelne Beiträge oder alle.
Bulk Block Converter Block Convertierung
Klicke auf Scan Content

Troubleshooting

Uns ist bekannt, dass der Converter keine Gutenberg Block Fehler umwandelt. Sollte also der Code des Classic Editors fehlerhaft sein, wird der Block nicht konvertiert. Hier ein Workthrough mittels Wordhtml.com.

  • Code Editor – HTML Code kopieren
  • Wordhtml.com im rechten Fenster einfügen und formatieren
  • Zurück zum Beitrag, dort die Inhalte alle löschen und die Inhalte von wordhtml.com aus dem linken Fenster hinein kopieren.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert das Plugin?

Das Plugin fügt ein neues Untermenü „Block Conversion“ zum WordPress-Menü „Tools“ im Admin-Bereich hinzu. Nach dem Klicken auf den „Scan Content“ -Button werden alle Beiträge, Seiten und andere benutzerdefinierte Beitragsarten nach Inhalten im alten Format durchsucht und eine Listentabelle aller Inhalte erstellt. Anschließend kann man entweder einzelne Beiträge konvertieren oder eine Massenkonvertierung aller Beiträge durchführen.

Kann ich eine bestimmte Gruppe von Beiträgen oder Seiten in Blöcke umwandeln?

Ja. Nachdem Du Deinen Inhalt gescannt hast, wählen Sie nur die Beiträge oder Seiten aus, die Sie in Blöcke umwandeln möchten. Wählen Sie dann aus dem Dropdown-Menü „Massenaktionen“ die Option „Konvertieren“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“.

Funktioniert es für alle Beitragstypen?

Zurzeit ist das Plugin nur für Beiträge und Seiten vorgesehen. Auf Wunsch werden wir jedoch eine Plugin-Version herausbringen, die auch andere Beitragstypen konvertiert.

Welches Problem löst das Bulk Block Converter WordPress Plugin?

Das Plugin ermöglicht es Benutzern, Inhalte im alten Editor-Format in das neue Block-Format zu konvertieren.

Für wen ist das Tool geeignet?

Das Tool ist für WordPress-Webdesigner geeignet, die Kunden-Websites pflegen, sowie für Nutzer und Blogger, die bereit sind, von dem klassischen Editor zum neuen Block-Editor zu wechseln.

Warum sollten Inhalte in Blocks konvertiert werden?

Der WordPress Block-Editor ist im Vergleich zum klassischen Editor besser und wird mit jedem Update besser. Außerdem ist es für die Entwicklung der WordPress-Plattform wichtig, den Block-Editor zu verwenden. Um die Konsistenz und Verwirrung der Kunden zu vermeiden, ist es am besten, alle Inhalte in Blocks zu konvertieren.

Wie funktioniert die Konvertierung von Inhalten ohne das Bulk Block Converter Plugin?

Ohne das Classic Editor Plugin werden die Inhalte im alten Format in einen Classic Block im neuen Block-Editor platziert. Es gibt die Möglichkeit, diese Inhalte über die Block-Editor-Oberfläche in einzelne Blöcke umzuwandeln, jedoch muss dies pro Beitrag manuell durchgeführt werden.

Was ist der Vorteil des Bulk Block Converter Plugins für Benutzer mit vielen alten Inhalten?

Das Plugin ermöglicht es, alle alten Inhalte schnell und einfach in das neue Block-Editor-System zu übertragen.