Künstliche Intelligenz und deren Einsatz in der Content Erstellung sollte spätestens seit Ende 2022 nun auch bei den letzten Bloggern und Unternehmern angekommen. Der Launch der Betaversion der OpenAI Software ChatGPT wird vieles in Zukunft verändern. Im folgenden Artikel führen wir Dir die Content Erstellung mittels KI (zu English AI – Artificial Intelligence) näher und erklären Dir deren Vor- und Nachteile.

Hier ChatGPT kostenlos testen

Lightweb Media – SEO, Webentwicklung und WordPress Joel Burghardt Lightweb Media
Erstellt von Joel Burghardt
Geschäftsführer und leitender SEO-Manager von Lightweb Media. Ich unterstütze Unternehmen jeder Größe bei der Steigerung ihrer Sichtbarkeit unter anderem mithilfe von SEO Audits.
Zudem entwickle ich mit unserem Team performante WordPress-Themes sowie Plugins nach aktuellen Standards.

KI Texte & Sprache

Betrachten wir zu Beginn, wofür KI-Texte überhaupt erstellt werden und was deren Vorteile sind. In den letzten Jahren hat KI einen großen Einfluss auf die Textgenerierung gehabt. KI-Systeme verwenden maschinelles Lernen und natürliche Sprachverarbeitung, um Texte zu erstellen, die menschlichem Schreiben ähnlich sind. Dank KI können Unternehmen jetzt sehr schnell und kostengünstig Inhalte erstellen. Das Ziel ist es, mehr Content zu produzieren, der auf die Bedürfnisse der Leser zugeschnitten ist. Das funktioniert zwar von Jahr zu Jahr immer besser und erfolgsversprechender, komplett ausgereift sind die sich am Markt befindenden Softwarelösungen allerdings noch nicht.

Textqualität von AI generierten Texten

Allgemein bekannte Fakten, logische Schlussfolgerungen, generisch herrschende Meinungen und sogenannter Dummy-Content werden mittlerweile sehr gut abgedeckt. Komplexere Themen und Texte mit tiefergehendem Content bezogen auf spezifischere Themen, schneiden aber leider noch nicht so gut ab wie es sich der eine oder andere Blogger und Content Creator wünschen würde. Zwar kann der Ansatz einer Thematik bzw. ein erster Entwurf durchaus durch AI-Software erstellt werden, zur Finalisierung bedarf es allerdings noch einer menschlichen Komponente.

Künstliche Intelligenz in der Text- und Bilderstellung  Künstliche Intelligenz
Textqualität von Texten, die mittels künstlicher Intelligenz erstellt werden.

Was ist NLG und wie wird es in der Praxis angewendet?

Die Generierung natürlicher Sprache (Natural Language Generation, NLG) ist ein Teilbereich der künstlichen Intelligenz, der sich mit der Erstellung menschenähnlicher Texte durch Computer beschäftigt. Dabei werden Algorithmen und Modelle des maschinellen Lernens eingesetzt, um Daten zu analysieren und zu verstehen und dann geschriebene oder gesprochene Sprache zu erzeugen, die die Bedeutung und den Kontext dieser Daten genau wiedergibt.

Es gibt verschiedene Ansätze für NLG, aber eine gängige Methode ist die Verwendung eines schablonenbasierten Ansatzes, bei dem das System anhand eines großen Datensatzes mit von Menschen erstelltem Text trainiert wird und lernt, die entsprechenden Informationen in eine vordefinierte Schablone einzutragen. Das heißt, dass Texte wie beispielsweise dieser, den Du gerade liest von dieser Software aufgegriffen werden, um das Programm mit Daten zu „füttern“. Ein anderes Beispiel ist ein System zur Wettervorhersage. Dieses könnte anhand eines Datensatzes von Wetterberichten trainiert werden und lernen, einen Bericht zu erstellen, der einem bestimmten von Dir vordefiniertem Format folgt, z. B. „Die Vorhersage für heute ist X Grad mit Y Prozent Regenwahrscheinlichkeit„.

Ein anderer Ansatz ist die Verwendung eines auf einem neuronalen Netz basierenden Modells, das lernt, Text zu generieren, indem es Muster und Beziehungen in einem Datensatz mit von Menschen erstelltem Text wie jener den Du gerade liest analysiert. Diese Modelle sind in der Lage, vielfältigere und natürlicher klingende Texte zu generieren, aber sie benötigen einen viel größeren Datensatz und mehr Rechenressourcen zum Trainieren.

Fazit zu NLG

NLG ist ein leistungsfähiges Werkzeug zur Generierung von menschenähnlichem Text und kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, z. B. zur Erstellung von Nachrichtenartikeln, zur Erstellung von Kundendienstantworten (wie es bei Midjourney AI der Fall ist) oder zur Zusammenfassung von Daten für Berichte.

SEO bei AI generierten Texten

Die Qualität von AI generierten Texten ist überaus hoch und liefert vor allem mit ChatGPT schnelle Antworten auf Fragen der Leser. Außerdem sind die erstellten Texte gut lesbar und angenehm verfasst. Die Texte werden in der Regel auch in für Leser passende Absätze gegliedert, was gleichzeitig auch Suchmaschinen gefällt. Mit KI können Unternehmen leicht Text in mehr als 110 Sprachen erzeugen, was zu mehr Effizienz und Skalierbarkeit führen kann.

Wir empfehlen Jasper.ai

Prozesse skalieren

Wie erwähnt lassen sich vielerlei Unternehmensprozesse durch KI-Content-Erstellungssoftware skalieren, was gleichzeitig auch den Arbeitsfluss effizienter gestaltet. Im Folgenden werden Dir einige Beispiele vorgestellt, die auch Du zu Deinem Eigen nutzen kannst:

  • Eine höhere Anzahl von Blogs auf Deiner Website: Durch AI sparst Du Dir viel Recherchearbeit und kannst direkt fertigen Content ausschmücken. Achtung: Das bedeutet nicht, dass Du blind AI-Content auf Deiner Webseite einbinden solltest. Suchmaschinen arbeiten auf Hochtouren daran Dummy-Content zu erkennen und strafen bei Fehlverhalten Webseiten ab. KI-Software sollte eine Ergänzung zu Deiner Content-Erstellung sein – nicht die Content-Erstellung an sich übernehmen. Das oberste Gebot von Google & Co. ist immer noch, dass Content die Bedürfnisse der Nutzer befriedigen soll, nicht jene der Suchmaschine.
  • Auffrischung Deines Google my Business Profils: Google legt seit Jahren immer mehr Wert auf lokale Faktoren beim Ranking. Durch das Posten von kurzen Beiträgen in Deinem Google My Business Profil erreichst Du vor allem lokale Kunden in Deinem Umkreis. Eine gesunde und regelmäßige Pflege Deines GMB-Profils sorgt langfristig für viel mehr Traffic auf Deiner Webseite. Hierbei hilft Dir AI-Content massiv weiter. Auch hier gilt natürlich, dass Du den Content überarbeiten solltest und gegebenenfalls an die Bedürfnisse Deiner Kunden und Leser anpassen musst.
  • Erstellung von E-Mail-Vorlagen für A/B Tests: Split-Testing ist im E-Mail-Marketing Bereich das A & O. Gut durchdachte Inhalte beeinflussen die Öffnungsrate und die Klickrate Deiner E-Mail-Abonnenten. Oft muss es aber schnell gehen und es bleibt nicht immer genug Zeit sich drei verschiedene Textvarianten einfallen zu lassen. Softwarelösungen wie ChatGPT helfen Dir hierbei und versorgen Dich mit (meist) einzigartigem Content bei der Erstellung der unterschiedlichen E-Mail-Varianten. Du musst lediglich die einzelnen Textpassagen anpassen und Korrekturlesen, ob Sie auch wirklich jene Botschaft vermitteln, die von Dir angestrebt wurden.
  • Ad-Copy Erstellung für A/B Tests: Ähnlich wie bei den E-Mail-Vorlagen kannst Du auch die Ad-Copy bei beispielsweise Meta-Ads mittels AI erstellen lassen. Vor allem Performance-Marketer arbeiten dadurch wesentlich effizienter, schneller und können mehr Ad-Volumen abdecken.
  • Abänderung von einfachem Code: KI-Content-Softwarelösungen stellen sich neben der Erstellung von Text auch beim Coden als äußerst hilfreich heraus. Neben einfachen Befehlen von „write me a code for a simple soccer game“, kann AI Dir auch dabei helfen Deine WordPress Webseite individuell anzupassen. Um bei WordPress zu bleiben, kann Dir AI mittlerweile auch dabei helfen eigene Plugins für Deine Webseite zu erstellen. Das spart Dir viel Zeit und kann gleichzeitig auch No-Codern dabei helfen Lösungen für ihre Projekte zu finden.
Künstliche Intelligenz in der Text- und Bilderstellung chatGPT Code Künstliche Intelligenz
Codebeispiel zum zählen von Wörtern/Zeichen

Die Anwendungsmöglichkeiten sind schier unendlich und sie werden tagtäglich weiterentwickelt, um noch mehr Prozesse des Unternehmensalltags effizienter zu gestalten und zu skalieren.

AI-Texterstellung kostenlos testen

Bei vielen AI-Softwarelösungen handelt es sich zum heutigem Stand noch um Betaversionen. Das bedeutet, dass diese Programme Dir kostenlos zur Verfügung gestellt werden, während sie im Hintergrund weiterentwickelt werden.

Die Devise lautet:

Now is the time to shine

Du solltest viel ausprobieren und die noch kostenlosen Programme (unter anderen ChatGPT und Midjourney) für Deine eigenen Unternehmen bzw. Projekte testen. Es besteht keinerlei Kostenrisiko und die Ergebnisse sprechen für sich. Auf diese Weise kannst Du herausfinden, ob die Technologie Dir beim Wachstum Deines Unternehmens hilft.

Was sind die Einschränkungen von AI Writer Software?

Nun, wie erwähnt sind AI Writer Softwarelösungen mittlerweile auf einem derartig starkem Niveau, dass Unternehmen sie für vielerlei Prozesse problemlos – allerdings mit Vorsicht – einsetzen können. Selbst kleine Textpassagen von E-Books können einwandfrei geschrieben werden. Sich im Einsatz befindende Tools sind zu sehr viel in der Lage, sogar mehr als den meisten Anwendern bewusst. Daraus ergibt sich aus unserer Warte weniger die Frage, was die Einschränkungen von derartigen Programmen sind, sondern viel mehr, wie mit den Tools gearbeitet werden muss, um möglichst zielführende Ergebnisse zu erhalten.

Folgendes stellt eher kein Problem dar:

„Schreibe mir einen 500 Wörter Text über die Vor- und Nachteile von Elektromobilität in Großstädten.“

Ein Problem könnte jedoch folgender Befehl darstellen:

„Schreibe mir einen 2.000 Wörter Text über die Geschichte von Tesla, deren Vorteile für die Straßen in Baden-Württemberg, wie lange eine Vollladung im Stadtverkehr aushalten könnte und ob sich der Tesla-Aktienkurs durch Elon Musks Twitterpostings signifikant verändert oder nichts damit zu tun hat.“

Letzterer Befehl wird Dir zwar einen Text liefern, dieser wird Dir bzw. Deinen Lesern aber nur in den wenigsten Fällen einen Mehrwert bieten können. Näher ans Ziel führen würde Dich die Aufteilung des Befehls in kleine Unterbefehle. Zwar kann es gut sein, dass einzelne Textpassagen bei einem sich überschneidenden Thema duplizieren. Da bedarf es dann der menschlichen Komponente (Dir), welche die einzelnen Bausteine zusammenfügt.

Wir wiederholen: AI Writer Programme bieten eindeutig einen Mehrwert für Dein Unternehmen, allerdings handelt es sich hierbei nicht um Zauberstäbe, sondern lediglich um Ergänzungen zu Deinem daily business.

KI generierte Bilder und Videos

Auch die Bild- und Videobearbeitung bzw. Erstellung bleibt von künstlicher Intelligenz nicht verschont. Programme wie Midjourney, Colossyan, DALLE und Co. bieten äußerst interessante Anwendungsfälle für Deinen Unternehmensalltag. Natürlich, auch diese sind ausbaufähig und befinden sich zum heutigen Stand der Dinge in den Kinderschuhen, allerdings sind deren Software bereits fortgeschritten genug, um das Design ganzer Kampagnen und den Videoschnitt bzw. die Videoerstellung einfacher Sequenzen zu übernehmen. Um Dir die Thematik KI generierte Bilder und Videos näher zu bringen, stellen wir Dir die folgenden drei Tools vor:

Midjourney

Midjourney AI ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Lösungen der künstlichen Intelligenz für Unternehmen spezialisiert hat. Diese Lösungen sind darauf ausgelegt, Prozesse zu rationalisieren und die Arbeit von Unternehmern effizienter und effektiver zu gestalten.

Eine der Hauptanwendungen von Midjourney AI ist der Kundenservice. Die KI-Lösungen des Unternehmens können zur Bearbeitung von Kundenanfragen eingesetzt werden, so dass Unternehmen den Bedarf an menschlichen Kundendienstmitarbeitern reduzieren können. Dies kann Zeit und Geld für Dich und Dein Unternehmen einsparen, sowie eine schnellere und effizientere Erfahrung für Deine Kunden bieten.

Eine weitere Anwendung von Midjourney AI ist die Datenanalyse und die Bilderstellung. Die KI-Lösungen des Unternehmens sind in der Lage, große Datenmengen schnell und genau zu analysieren und so Erkenntnisse und Einsichten zu liefern, die für fundierte Geschäftsentscheidungen genutzt werden können. Außerdem generiert Dir Midjourney Bilder grafische Kunstwerke mittels simplen Befehlseingaben.

Künstliche Intelligenz in der Text- und Bilderstellung  Künstliche Intelligenz
Midjourney AI

Der Einsatz von Midjourney AI hat viele Vorteile. Einer der Hauptvorteile ist die Steigerung der Effizienz und Produktivität. Indem bestimmte Aufgaben und Prozesse automatisiert werden, können Unternehmen Zeit und Ressourcen freisetzen, um sich auf andere wichtige Bereiche zu konzentrieren. Darüber hinaus können die Lösungen von Midjourney AI Unternehmen dabei helfen, bessere und fundiertere Entscheidungen zu treffen, was zu besseren Ergebnissen führen kann. Schließlich können die KI-Lösungen des Unternehmens Unternehmen dabei helfen, ihre Kunden besser zu bedienen, was zu einer höheren Kundenzufriedenheit und -treue führt.

Wem gehört ein durch AI erstelltes Bild und inwiefern darfst Du es verwenden?

Es hängt davon ab, ob das durch AI erstellte Bild unter einer Creative Commons-Lizenz oder einer anderen Art von Lizenz veröffentlicht wurde. Wenn es unter einer Creative Commons-Lizenz veröffentlicht wurde, kannst Du es unter bestimmten Bedingungen verwenden, die in der Lizenz festgelegt sind. Wenn es jedoch unter einer anderen Art von Lizenz veröffentlicht wurde, musst Du möglicherweise die Erlaubnis des Urhebers oder Eigentümers des Bildes einholen, bevor Du es verwendest. Der Eigentümer des Bildes ist in diesem Sinne das Unternehmen hinter des Programms. Es ist immer wichtig, die Lizenzbedingungen zu überprüfen, bevor Du ein Bild verwendest.

Im konkreten Fall von Midjourney gehören die AI generierten Bilder dem Unternehmen.

Colossyan

Colossyan.com ist ein Programm zur Erstellung von AI-Videosequenzen mit echten Menschen. Du gibst den Text, welcher gesprochen werden muss, ein und die KI erledigt den Rest. Dadurch sparst Du Dir Zeit und Geld, selbst ein Video mit Schauspielern zu drehen und kannst im Handumdrehen kleine Änderungen vornehmen. In englischer Sprache funktioniert das Tool schon ziemlich gut, in deutscher hingegen klingt das Gesprochene noch etwas künstlich. Es wird jedoch laufend an Verbesserungen gearbeitet, wodurch Schönheitsmakel in naher Zukunft beseitigt sein sollten.

Die Verwendung von Colossyan für die Erstellung von Videos bietet mehrere Vorteile:

  1. Benutzerfreundliche Schnittstelle: Colossyan verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es auch Anfängern leicht macht, professionell aussehende Videos zu erstellen.
  2. Große Auswahl an Vorlagen: Das Programm bietet eine große Auswahl an Vorlagen für verschiedene Arten von Videos, wie z. B. Werbevideos, Erklärvideos und Videos für soziale Medien.
  3. Hochwertiges Archivmaterial: Die AI verfügt über eine Bibliothek mit hochwertigem Archivmaterial, das Du verwenden kannst, um Deine Videos visuell ansprechend zu gestalten.
  4. Anpassungsmöglichkeiten: Mit Colossyan kannst Du Deine Videos individuell gestalten, indem Du Texte, Bilder und Musik hinzufügen.
  5. Tools für die Zusammenarbeit: Colossyan.com bietet Kollaborationstools, mit denen Du in Echtzeit mit Deinen Teammitgliedern zusammenarbeiten kannst, um sicherzustellen, dass alle auf derselben Seite stehen.
  6. Zeitsparende Funktionen: Das Tool verfügt über Funktionen wie das Schneiden, Zuschneiden und Zusammenfügen von Videos, die Dir bei der Erstellung von Videos Zeit und Mühe sparen.
  7. Erschwingliche Preise: Die Software bietet erschwingliche Preismodelle für unterschiedliche Budgets und ist damit eine kostengünstige Option für die Videoerstellung.
Wusstest Du?

Wusstest Du, dass im Online-Marketing – speziell Social Ads – die Conversion-rate bei Videos um 30% höher ist als bei statischen Bildern? Auch die CTR ist um das 3-fache höher bei Bewegtbild als bei einfachen Bild-Ads.

DALL-E

DALL-E ist ein von OpenAI entwickeltes neuronales Netzwerk, das in der Lage ist, Bilder und Texte auf der Grundlage einer vorgegebenen Aufforderung zu generieren. Es nutzt eine Kombination aus maschinellen Lernalgorithmen und künstlicher Intelligenz, um einzigartige und kreative Inhalte zu erzeugen.

Einer der Hauptanwendungsbereiche von DALL-E ist die Erstellung von digitalen Kunstwerken und Grafiken. Es kann eine breite Palette von Bildern erzeugen, von einfachen Zeichnungen bis hin zu komplexen und detaillierten Szenen. Das macht es zu einem äußerst nützlichen Werkzeug für Künstler und Designer, die einzigartige und originelle Inhalte erstellen möchten.

Weiter gedacht könnte DALL-E auch zur Erstellung von NFT’s und digitaler Kunst verwendet werden. Fraglich bleibt, wie sich durch den AI-Einsatz der Kunstmarkt verändern wird.

Zusätzlich zu seinen kreativen Fähigkeiten bietet DALL-E auch praktische Anwendungen in Bereichen wie Produktdesign und Marketing. Es kann Ideen für neue Produkte entwickeln, Werbematerialien erstellen und sogar ganze Websites auf der Grundlage einer Reihe von Eingabeparametern generieren.

Künstliche Intelligenz in der Text- und Bilderstellung  Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz in der Bilderstellung

Die Vorteile des Einsatzes von DALL-E sind vielfältig. Durch die Automatisierung der Inhaltserstellung können Zeit und Ressourcen gespart werden, und es können Ideen und Lösungen entwickelt werden, an die Du oder Deine Mitarbeiter möglicherweise nicht gedacht hättet. Es hat auch das Potenzial, den kreativen Prozess zu demokratisieren, indem es jedem ermöglicht, professionelle Inhalte zu erstellen, ohne dass spezielle Fähigkeiten oder Schulungen erforderlich sind.

ChatGPT Chatbots

Wir empfehlen WebWhiz.ai – ein Chatbot, der Deine Website crawled, PDFs inkludiert und per ChatGPT Antworten an Deine Websitebesucher gibt. Perfekt zum selbsthosten via Docker.

Kritik von AI (Content-Erstellung)

Elon Musk hat schon vor Jahren AI als wesentlich gefährlicheres Werkzeug als Nuklearwaffen bezeichnet. Seine Aussage erweckt unter Experten nicht sonderlich viel Vertrauen, da er unter anderem einer der Founder von OpenAI gilt und außerdem als Großinvestor in anderen AI-Unternehmen tätig ist. Betrachten wir die KI-Anwendung im konkreten Bereich Content bzw. Texterstellung:

Neben den genannten Vorteilen birgt die Technologie auch Nachteile. Eine AI ist nur so stark und „smart“ wie jene Daten, mit denen sie „gefüttert“ wird. Das bedeutet, wenn zu einer Thematik ausschließlich Fake-News Content vorhanden ist, agiert die AI nicht als Allwissender, sondern lernt schlicht und weg von den zugrundeliegenden Informationen. Ein weiteres Problem von AI generierten Texten ist jenes, dass bösartig verfälschte Informationen wesentlich effizienter verbreitet werden können. Dadurch können Leser wie Du und wir einfacher in die Irre geführt werden.

Nichtsdestotrotz kann und wird AI in Zukunft auf viel Anklang stoßen, da deren Möglichkeiten deren Gefahren mit heutigem Stand überwiegen. Es bleibt abzuwarten, was in Zukunft noch kommen wird, wir sind jedoch positiv auf künstliche Intelligenz und deren Anwendung eingestellt.

Unser Fazit zur Content Erstellung mittels künstlicher Intelligenz

Auch wir haben bereits mit derartigen Programmen gearbeitet und konnten dadurch unsere internen Unternehmensprozesse ausbauen und effizienter arbeiten. Wir haben unter anderem auch bei der Erstellung dieses Beitrags mit AI gearbeitet und können Dir nur empfehlen es in Deinen Arbeitsalltag zu inkludieren. Einzelne Textpassagen des Beitrags wurden mittels KI erstellt – den Feinschliff, den roten Faden und die auf unsere Corporate Identity abgestimmte Sprache, mussten allerdings sehr wohl wir übernehmen und einarbeiten. Nichtsdestotrotz sind wir mit den verwendeten Programmen überaus zufrieden.

Zusammenfassung

KI-Content-Erstellungs-Softwarelösungen sind genial, obwohl sie sich gerade noch am Anfang befinden. Zurzeit handelt es sich bei den meisten Softwares um Betaversionen, weswegen sie für Dich noch kostenlos nutzbar sind. Wir legen Dir sehr nahe, Dich mit der Thematik AI-ContentErstellung näher zu befassen, da die Zukunft der Content-Erstellung immer stärker von künstlicher Intelligenz beeinflusst werden wird.

Abschließend noch ein schöner Usecase um schnell Tools zu programmieren und hierüber mehr Links oder Traffic zu generieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir teilen unser Wissen insbesondere bei den Themen

DSGVOGutenbergMarketingPagespeedSEOWebentwicklungWordPress