Coworking hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einer anerkannten Alternative zu Büro und Homeoffice entwickelt. Mittlerweile konnten sich viele Coworking-Spaces, sowohl in Städten als auch auf dem Land etablieren.

In Deutschland entstanden in den 2000er-Jahren die ersten Coworking-Spaces. Diese vereinten den Wunsch vieler Freiberufler und Start-ups nach einem flexiblen und gemeinschaftlichen Arbeitsort.

Wir haben uns für Dich genau damit auseinander gesetzt, was Coworking-Spaces überhaupt sind und warum sie so gehypt werden. Außerdem klären wir den Unterschied zu Shared-Offices, welche Hürden Coworking auf dem Land überwinden muss und worauf bei der Vermarktung geachtet werden sollte.

Lightweb Media – SEO, Webentwicklung und WordPress Joel Burghardt Lightweb Media
Erstellt von Joel Burghardt
Geschäftsführer und leitender SEO-Manager von Lightweb Media. Ich unterstütze Unternehmen jeder Größe bei der Steigerung ihrer Sichtbarkeit unter anderem mithilfe von SEO Audits.
Zudem entwickle ich mit unserem Team performante WordPress-Themes sowie Plugins nach aktuellen Standards.

Was ist ein Coworking-Space?

Ein Coworking-Space ist ein Ort, an dem viele verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Professionen zusammengebracht werden sollen – das ist zumindest die zentrale Idee dahinter.

In der Praxis sind Coworking-Spaces mal kleinere, mal größere Gemeinschaftsräume, in denen ein Schreibtisch, ganze Büros oder Meetingräume von einzelnen Personen oder Teams angemietet werden können.

Meist sind es kreative Freiberufler, digitale Nomaden, Start-ups oder kleinere Unternehmen, die sich relativ flexibel tage-, wochen- oder monatsweise in Coworking-Spaces einmieten, um eigene Ressourcen zu sparen und von der Gemeinschaft zu profitieren.

Leitidee

Eine Leitidee von Coworking-Spaces ist es, Menschen aus verschiedenen Branchen zu vereinen, um zusammenzuarbeiten, die Infrastruktur zu teilen und gemeinsame Projekte zu entwickeln.

Was sind die Unterschiede zu Shared-Offices?

Im Gegensatz zu Coworking-Spaces geht es bei einem Shared-Office eher um das Teilen von Büroräumen durch zwei oder mehr Vertragsparteien. Dabei ist eine der beteiligten Parteien Hauptmieter und Anbieter des Shared-Office – die anderen sind Untermieter.

Die Hauptmieterpartei ist zudem für die Infrastruktur wie Reinigung, Internet und die Büroausstattung verantwortlich. Sie kann von den Untermieterparteien genutzt werden. Die dazu anfallenden Kosten sind in der Miete mit inbegriffen.

Ein Shared-Office bietet zudem wesentlich mehr Privatsphäre als ein Coworking-Space, da sich nur wenige Firmen die Bürofläche teilen. Durch die geteilten Gemeinschaftsräume wie Küche und Meetingräume ist die Wahl der passenden Untermieter besonders für die Atmosphäre wichtig.

Wir haben nachgefragt – was sind Vorteile von Shared Offices?

Wenn Sie sich für ein Shared Office entscheiden, können Sie von erheblichen Kostenvorteilen profitieren. Durch die gemeinsame Nutzung der Räumlichkeiten und der Infrastruktur entfallen hohe Investitions- und Betriebskosten. So haben Sie mehr finanziellen Spielraum für Ihr Unternehmen.

Désirée Müller, Managing Director des Shared Office Zürich.

Warum sind Coworking-Spaces so beliebt?

Coworking-Spaces erleben schon seit einigen Jahren einen Aufschwung. Nicht umsonst wird nun auch seit geraumer Zeit der Ruf nach Angeboten auf dem Lande laut. Doch was genau macht diesen gemeinsamen Arbeitsbereich für die verschiedenen Unternehmer und Selbstständigen so beliebt?

Flexibilität

Durch Coworking-Spaces können gerade Start-ups, kleinere Unternehmen, Handwerksbetriebe und Freiberufler hohe Kosten sparen. Zudem sind ein eigenes Büro und ein fester Mietvertrag gerade zum Start wenig flexibel.

In Coworking-Spaces können jedoch Arbeitsplätze und Besprechungsräume stunden-, tage- oder monatsweise gemietet werden – je nach den Bedürfnissen des Einzelnen. Zudem ist die technische Infrastruktur inklusive.

Netzwerken

Ein großer Vorteil von Coworking-Spaces ist das Zusammenführen vieler verschiedener Charaktere an einem Ort. So ist es wesentlich einfacher, Gleichgesinnte mit ähnlichen und anderen Kompetenzen kennenzulernen.

Viele Coworking-Spaces bieten daher auch spezielle Netzwerk-Veranstaltungen für Mitglieder und Externe an. So kann bei einem gemeinsamen Frühstück, Grillabend oder einem Stammtisch Wissen und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Branchenvielfalt

Durch dieses Netzwerken ist es möglich, in Coworking-Spaces eine gewisse Vielfalt an Start-ups, Freelancern und anderen Kreativschaffenden aus den unterschiedlichsten Branchen und Berufsgruppen zu vereinen. So ist es möglich, dass eine ganz eigene Dynamik zwischen den Nutzern entsteht.

Produktivität & Motivation

Im Homeoffice zu arbeiten ist schön, aber noch produktiver ist es, mit Gleichgesinnten im Coworking-Space gemeinsam zur Arbeit zusammenzukommen. Denn wer kennt es nicht, wenn an manchen Tagen einfach die richtige Motivation fehlt?

Daher wird schon allein durch die Anwesenheit im gemeinsamen Büro, der produktiven Atmosphäre und die Aussicht auf gemeinsame Kaffeepausen die Kreativität und der Schaffensprozess angekurbelt.

Günstiger Kostenfaktor 

Durch den bereits komplett ausgestatteten Coworking-Space sowie die flexible Buchbarkeit der Arbeits- und Meeting-Plätze bleiben die Kosten besonders für Einsteiger überschaubar.

Außerdem fallen zusätzliche Auf- und Ausgaben rund um die nötigen Internetverträge, Telefone, Drucker, Scanner oder sonstigen Büromaterialien weg. Das spart nicht nur Kosten, sondern auch Zeit, die optimaler in das eigene Business gesteckt werden kann.

Die Vorteile von Coworking-Spaces auf einem Blick

  • zeitlich flexibel nutzbare Arbeitsplätze & Besprechungsräume 
  • stunden-, tage-, wochen-, monatsweise mieten
  • keine langen Kündigungsfristen 
  • keine festen Mietverträge 
  • eine feste Geschäftsadresse
  • niedrige & überschaubare Kosten
  • komplette Infrastruktur für die Arbeit vorhanden
  • flexible Vergrößerung & Verkleinerung des Teams möglich
  • Bildung einer Community
  • für Menschen jeden Alters geeignet
  • Branchenvielfalt, Events, Workshops, Netzwerken
  • Kooperationspartner & Aufträge einfacher generieren

Coworking im ländlichen Raum 

Lange Zeit galt Coworking eher als ein urbanes Phänomen. Es war ein Angebot, welches hauptsächlich innerhalb von Ballungsgebieten gesehen und genutzt wurde. Während der Corona-Zeit hat sich das Konzept der Coworking-Spaces auch auf den ländlichen Raum ausgeweitet. 

Denn dank des digitalen Wandels haben Menschen immer mehr Möglichkeiten, sich flexibel zu entscheiden, wo sie arbeiten möchten. Besonders für Menschen, die auf dem Land leben, erschließt diese Wende neue und innovative Arbeitsorte.

Geringere Nachfrage im ländlichen Raum

Jedoch lassen sich die urbanen Geschäftsmodelle nicht ohne weiteres auf die ländlichen Strukturen übertragen. Eine der größten Herausforderungen für die Betreiber von CoWorking-Spaces auf dem Land besteht darin, das Angebot zu den Nutzern zu bringen und entsprechende Nachfrage zu generieren.

Vorteile von Coworking-Spaces auf dem Land

Dabei bedienen gerade ländliche Coworking-Spaces eine weitaus vielseitigere Zielgruppe, da das Angebot nicht nur von der ursprünglich angesprochenen Kultur- und Kreativwirtschaft genutzt wird, sondern von allen, im ländlichen Raum verfügbaren, Branchen.

Coworking-Spaces auf dem Land tragen zudem zur Bereicherung des Angebotes und zur Steigerung der Lebensqualität auf dem Land bei.

Teil der Grundversorgung

Sie können zudem als Teil der Grundversorgung angesehen werden. Vorstellbar sind Synergien zwischen Betreibern von Kulturräumen, Dienstleitungsfilialen wie z.B. einer Postfiliale oder auch Bildungseinrichtungen.

Beispiele für ländliches Coworking 

Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich Coworking-Konzept auf dem Land langsam durchsetzen. In den vergangenen drei Jahren ist in Deutschland das Angebot an ländlichen Coworking-Spaces auf über 140 angewachsen – Tendenz steigend.

Es gibt mittlerweile viele Initiativen, die Coworking auf dem Land unterstützen, wie z.B. das Genossenschaftsmodell CoWorkLand oder Programme wie die Integrierte ländliche Entwicklung in Niedersachsen (ZILE) und in Mecklenburg-Vorpommern (ILERL M-V), Zukunftsräume Niedersachsen oder Dorf-Büros Rheinland-Pfalz oder auch LEADER-Programme in Thüringen.

Bei unserer Recherche stießen wir auf ein zukünftiges Kulturzentrum mit integriertem CoWorking-Space in dem kleinen Bad Liebensteiner Ortsteil Schweina in Thüringen. Beim maßstab:werk handelt es sich um ein Gebäude eines 13 000qm großen, leer stehenden ehemaligen Industriequartiers, welches in den nächsten Jahren zu einem Quartier im ländlichen Raum entwickelt wird. Das maßstab:werk gilt als Türöffner und Schnittstelle für die zukünftige Entwicklung. Erbaut wurde der Industriekomplex zwischen 1910 und 1935 in unterschiedlichen Stilrichtungen. Das maßstab:werk wurde 1927 und 1933 im Bauhausstil vom Meininger Hofbaurat Karl Bählert erbaut und steht unter Denkmalschutz.

Ich konnte unterstützen und wurde zum Thema Coworking auf Instagram befragt:

Wie können Coworking-Spaces regional vermarktet werden?

Für die Vermarktung von Coworking-Spaces gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Dabei erstreckt sich besonders das Online-Marketing über die regionalen Grenzen hinaus. Wie aber können Coworking-Spaces sowohl online als auch offline regional vermarktet werden?

Differenzierung von anderen

Die Abgrenzung von anderen Coworking-Spaces durch Angebote und Ausstattung ist ein wichtiger Schritt bei der Vermarktung eines Coworking-Spaces. Dieser soll schließlich weitestgehend einzigartig sein und die Bedürfnisse von Kunden erfüllen können. 

Spezielle Angebote wie Netzwerk-Veranstaltungen oder ein eigenes Restaurant, welche andere Coworking-Spaces in der Nähe anbieten, sind somit ein guter Schritt, um sich von anderen zu differenzieren.

Ansprechende Website

Wie in jeder Branche und bei jedem Unternehmen ist in der heutigen Zeit die Website von enormer Bedeutung. Sie ist die Online-Visitenkarte nach außen und soll potenzielle Kunden ansprechen und überzeugen.

Daher sollte auch bei der regionalen Vermarktung eines Coworking-Spaces die Website zu den Prioritäten zählen. Design, Branding, Text und Bild sollten unter anderem zum Coworking-Space und den zu vertretenden Werten passen. 

Wir bauen leistungsstarke Websites

Social-Media (Strategie)

Der Nutzen von Social-Media-Marketing sollte auch bei lokalen Vermarktungsstrategien nicht unterschätzt werden. Weswegen eine ausführliche und umfangreiche Marketing-Strategie für Instagram, LinkedIn und Co. von großem Vorteil ist.

Ein Medium, welches immer weiter an Bedeutung im Social-Media-Bereich gewinnt, ist das Videoformat. Dadurch können relevante Informationen ansprechend aufbereitet werden. Hier bieten sich Online-Führungen durch den Coworking-Space im Videoformat an.

Weiterführende Artikel

In unseren Artikeln über Instagram-Reels, Facebook Link Posts und Erklärfilme im Online-Marketing beleuchten wir diese Funktion etwas genauer. 

Content-Marketing

Content-Marketing ist mittlerweile ein ganz eigener Marketingansatz, der sich auf die Erstellung und Verbreitung von Inhalten konzentriert. Diese Inhalte sollten der Zielgruppe relevanten Mehrwert bieten, das Interesse wecken und eine sogenannte „profitable Aktion“ auslösen.

Diesem Bereich haben wir uns sogar in einem unserer Artikel gewidmet, in dem wir näher darauf eingehen, was genau die Content-Marketing-Strategie ist. 

Local-SEO

Mittlerweile ist vielen bekannt, dass die Suchmaschinenoptimierung von großem Vorteil ist, um online gefunden zu werden. Local-SEO ist jedoch eine noch speziellere Form, bei der die SEO-Strategie an den Ort angepasst wird, an dem das Unternehmen tätig ist.

Bei Local-SEO geht es also darum, sich und sein Angebot regional zu platzieren. Local-SEO für einen ländlichen Coworking-Space zielt darauf ab, dass Menschen in der Umgebung, die nach Coworking auf dem Land suchen, genau dieses in den Suchergebnissen (meist Google Maps) finden. 

Vermarktung von Coworking-Spaces Co Working Bad Liebenstein
Google Maps Auszug des vorher angesprochenen Maßstabwerk.

Reputationsmanagement

Beim Reputationsmanagement geht es um die Planung, Pflege, Steuerung, Kontrolle und den Aufbau des eigenen Rufs. Daher ist auch bei der Vermarktung eines lokalen Coworking-Spaces durchaus relevant. 

Reputationsmanagement hat zum Ziel:

Das Ziel ist es, einen vertrauenswürdigen Ruf innerhalb und außerhalb der Zielgruppe aufzubauen, der potenzielle Kunden vom Coworking-Space überzeugt – und dieses Image weiterhin nachhaltig zu pflegen, um neue Interessenten anzuziehen.

Angebote

Tatsächlich sollte die Möglichkeit des zusätzlichen Angebots für Mitglieder des Coworking-Spaces nicht unterschätzt werden. Denn die Zielgruppe wird nicht nur durch die flexiblen Arbeitsplatzmöglichkeiten, Meetingräume oder das Netzwerken angezogen.

Auch sportliche Angebote wie ein Fitnessbereich oder kulturelle Angebote wie Lesungen können potenzielle Kunden vom Coworking-Space überzeugen.

Mögliche Angebote

  • Arbeitsplätze / Büros / Meetingräume
  • Internet, Büroausstattung etc. 
  • Rezeption
  • Räume zur Gemeinschaftsnutzung
  • gemeinsamer Küchenbereich
  • Café/Restaurant/Imbiss
  • Sporträume/Anbindung an Sportanlagen
  • Werkstätte
  • Kinderbetreuung
  • Übernachtungsmöglichkeiten
  • kulturelle oder Netzwerk-Veranstaltungen

Partnerschaften mit lokalen Unternehmen & Verbänden

Bei der Vermarktung eines regionalen Coworking-Spaces kann auch auf vorhandene Strukturen und Angebote zur Unterstützung zurückgegriffen werden. Wie die Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen oder auch überregionalen Verbänden.

Da kommt unter anderem die IHK ins Spiel

die bei der lokalen Vermarktung helfen kann. Doch auch im Bereich der Wirtschaftsförderungen sollte sich umgeschaut werden – wie im Wartburgkreis, die sogar Konzepte zu Coworking auf dem Land mit entwickeln. 

Community-Management/Kundenbindung

Alle diese Maßnahmen münden letztlich bei den Kunden, auf die es ankommt und ohne die ein Coworking-Space nicht funktionieren kann. Es geht um die Kundenbindung, darum, neue Mitglieder zu begrüßen, Fragen zu beantworten und sich um alle Kunden bestmöglich zu kümmern. 

Einige Aufgaben des Community-Managements

  • Verwaltung & Betreuung von Nutzern, Besuchern & Interessenten
    • bei Fragen & Anliegen zur Seite stehen
    • Informationen bereitstellen
    • Überblick über Nutzer & Fähigkeiten bewahren 
    • Netzwerken, Führungen geben
    • Anfragen beantworten
  • Organisation & Moderation von Veranstaltungen 
  • Aufbau von Partnerschaften mit Unternehmen & Initiativen in der Region
  • Verwaltungsaufgaben, Postverwaltung
  • Verwaltung & Betreuung
    • von Coworking-Management-Plattformen
    • von Social-Media-Kanälen, Blogs, Newsletter etc.

Wollen wir gemeinsam den Weg gehen?

Auflistung aktueller Coworking-Spaces nach Stadt:

Berlin

Schon 2009 eröffnete in Deutschlands Start-up Hochburg der erste offizielle deutsche Coworking Space: das betahaus in Berlin-Kreuzberg. Durch dieses Space wurde das Coworking in Deutschland erst berühmt.

In den vergangenen Jahren eröffneten über 150 lokale und internationale Anbieter Coworking Spaces – verteilt über das gesamte Berliner Stadtgebiet.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Berlin

Name:Unicorn Workspaces Village
URL:https://www.unicorn.de/spaces/village/
E-Mail-Adresse:support@unicorn.de
Telefonnummer:+49(0)30403667444
Straße:Richardstraße 85/86, 12043 Berlin
Name:SPACE SHACK Coworking
URL:https://space-shack.com/
E-Mail-Adresse:hello@space-shack.com
Telefonnummer:+49 (0)30 55235449
Straße:Akazienstr. 3a, 10823 Berlin
Name:betahaus | Berlin Kreuzberg – Coworking & Event Spaces
URL:https://www.betahaus.com/
E-Mail-Adresse:frontdesk.kb@betahaus.de
Telefonnummer:+49 302 20119820
Straße:Rudi-Dutschke-Straße 23
10969 Berlin
Name:Ahoy! Berlin
URL:https://www.ahoyberlin.com/
E-Mail-Adresse:info@ahoyberlin.com
Telefonnummer:+(49) 30 2084 9740
Straße:Wattstr. 11, 13355 Berlin
Name:CoWoS Schöneberg – CoWorking & Event Space
URL:https://www.cowos-berlin.com/
E-Mail-Adresse:mail@cowos-berlin.com
Telefonnummer:+49 30 23593557-0
Straße:Kolonnenstr. 8 | 10827 Berlin

Hamburg

Im nördlichen Hamburg, Deutschlands zweitgrößter Stadt, gibt es mittlerweile über 30 Coworking Spaces. Die meisten von ihnen haben sich zentral in der Hamburger Innenstadt angesiedelt.

Dabei lassen sich neben vielen kleinen Coworking Spaces auch Anbieter einiger internationaler Ketten finden.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Hamburg

Name:betahaus Hamburg
URL:https://www.betahaus.com/hamburg/
E-Mail-Adresse:hamburg@betahaus.com
Telefonnummer:+49 (0)40 228 68 86 80
Straße:Achterdiek 14, 22307 Hamburg, Deutschland
Name:The Impact Hub Hamburg
URL:https://hamburg.impacthub.net/
E-Mail-Adresse:hamburg@impacthub.net
Telefonnummer:+49 40 879 879 080
Straße:Valentinskamp 34a, 20355 Hamburg, Deutschland
Name:CoWorking Spaces Hamburg
URL:https://www.coworking-spaces-hamburg.de/
E-Mail-Adresse:info@coworking-spaces-hamburg.de
Telefonnummer:+49 40 609 459 59
Straße:Schäferkampsallee 16, 20357 Hamburg, Deutschland
Name:The Office
URL:https://www.theoffice.de/
E-Mail-Adresse:info@theoffice.de
Telefonnummer:+49 40 899 899 080
Straße:Eimsbütteler Chaussee 14, 20259 Hamburg, Deutschland
Name:Coworking Space Hamburg
URL:https://coworking-space-hamburg.de/
E-Mail-Adresse:info@coworking-space-hamburg.de
Telefonnummer:+49 40 609 459 59
Straße:Neue Rabenstraße 3, 20354 Hamburg, Deutschland

München

Das wirtschaftliche Zentrum Bayerns ist neben Berlin ein großes deutsches Coworking-Zentrum. Besonders größere Anbieter konnten in den vergangenen Jahren in München Fuß fassen.

Coworking Spaces finden sich vorrangig in der Altstadt, Maxvorstadt und Schwabing. Kleine Anbieter sind hauptsächlich am Stadtrand und große in der Innenstadt zu finden.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in München

Name:Impact Hub München
URL:https://munich.impacthub.net/
E-Mail-Adresse:munich@impacthub.net
Telefonnummer:+49 89 961 986 88-0
Straße:Lindwurmstraße 88, 80337 München
Name:WeWork
URL:https://www.wework.com/de-DE/l/munich
E-Mail-Adresse:munich@wework.com
Telefonnummer:+49 89 215 477 10
Straße:Arabellastraße 4, 81925 München
Name:Mindspace
URL:https://www.mindspace.com/munich
E-Mail-Adresse:munich@mindspace.com
Telefonnummer:+49 89 2420 466 10
Straße:Arabellastraße 4, 81925 München
Name:The Base
URL:https://thebase.de/munich/
E-Mail-Adresse:info@thebase.de
Telefonnummer:+49 89 414 070 50
Straße:Leopoldstraße 244, 80807 München
Name:Regus
URL:httprs://www.regus.de/coworking/deutschland/muenchen
E-Mail-Adresse:sales.munich@regus.com
Telefonnummer:+49 89 959 914 00
Straße:Leopoldstraße 244, 80807 München

Leipzig

Auch in der größten Stadt der neuen Bundesländer konnte sich durch die Gründung vieler Start-ups in den vergangenen Jahren eine lebendige Coworking-Szene etablieren. So konnten in Leipzig sowohl große als auch einige kleine Coworking Spaces eröffnen. Von Vorteil ist hier die gleichmäßige Verteilung über das gesamte Stadtgebiet.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Leipzig

Name:OFFSITE Leipzig
URL:https://www.offsite-leipzig.de/
E-Mail-Adresse:hello@offsite-leipzig.de
Telefonnummer:0341 39377390
Straße:Brandvorwerkstrasse, 52-54 Hinterhaus EG, 04275 Leipzig
Name:HQ – Leipzig, HQ Arcus Park
URL:https://www.hq.com/location/germany/leipzig/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:+49 800 723 8000
Straße:Torgauer Str. 231-233, 04347 Leipzig
Name:Raumstation – Coworking Leipzig
URL:https://www.raumstation-coworking.de/en/home-en/
E-Mail-Adresse:kontakt@raumstation-coworking.de
Telefonnummer:0341 47839872
Straße:Lützner Str. 91, 04177 Leipzig
Name:Basislager Coworking Leipzig
URL:https://www.basislager.co/
E-Mail-Adresse:info@basislager.co‍
Telefonnummer:0341 21811842
Straße:Peterssteinweg 14, 04107 Leipzig
Name:Greenlander’s Friends – Der zentrale CoWorking Space in Leipzig
URL:https://greenlanders-friends.de/
E-Mail-Adresse:info@greenlanders-friends.com
Telefonnummer:+49 (0) 89 / 54 90 83 – 0
Straße:Petersstraße 22, 04109 Leipzig

Stuttgart

Die Hauptstadt Baden-Württembergs kann sich mit ihrer vielfältigen Coworking-Szene im deutschlandweiten Vergleich sehen lassen. Freelancer und Unternehmen können aus über 30 Coworking Spaces auswählen. Dabei gibt es in Stuttgart sowohl große nationale als auch kleine lokale Anbieter.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Stuttgart

Name:Regus – Stuttgart, STEP
URL:https://www.regus.com/de-de/germany/stuttgart/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0711 67400100
Straße:Curiestraße 2, 70563 Stuttgart
Name:Coworking0711
URL:https://coworking0711.de/
E-Mail-Adresse:info@coworking0711.de 
Telefonnummer:0711 12098672
Straße:Gutenbergstraße 77a, 70197 Stuttgart
Name:Impact Hub Stuttgart
URL:https://stuttgart.impacthub.net/
E-Mail-Adresse:stuttgart@impacthub.net
Telefonnummer:0711 21955229
Straße:Quellenstraße 7a, 70376 Stuttgart
Name:URBAN SPACES – Office & Meeting
URL:https://www.urbanspaces.de/de
E-Mail-Adresse:hello@urbanspaces.de
Telefonnummer:0711 4899900
Straße:Schulze-Delitzsch-Straße 41, 70565 Stuttgart
Name:STEYG Startup.Hub & Co-Working Stuttgart
URL:https://steyg.io/
E-Mail-Adresse:hi@steyg.io
Telefonnummer:0711 758648-50
Straße:Lautenschlagerstraße 16, 70173 Stuttgart

Köln

Die Rheinmetropole verfügt zurzeit über mehr als 20 Coworking Spaces. Dabei hat sich eine ausgewogene Mischung aus größeren und kleineren, unabhängigen Anbietern entwickelt. Die meisten der Coworking Spaces sind im Zentrum Kölns zu finden. Nur wenige haben sich bisher auch in den äußeren Bezirken ansiedeln können.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Köln

Name:Unicorn Workspaces Venloerstrasse
URL:https://www.unicorn.de/spaces/venloer-strasse/
E-Mail-Adresse:info@unicorn.de
Telefonnummer:0221 96881243
Straße:Venloer Str. 310-316, 50823 Köln
Name:Spaces – Cologne, Spaces Breite Strasse
URL:https://www.spacesworks.com/de/cologne-de/breite-strasse/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0221 65076000
Straße:Gertrudenstraße 30-36, 50667 Köln
Name:District Coworking Godorf – Coworking Space & Eventlocation in Köln
URL:https://districtcoworking.de/
E-Mail-Adresse:info@districtcoworking.de
Telefonnummer:02236 3310394
Straße:Bunsenstraße 43, 50997 Köln
Name:Ehrenspace
URL:http://ehren.space/
E-Mail-Adresse:hello@ehren.space
Telefonnummer:01512 7078548
Straße:Venloer Str. 240, 50823 Köln
Name:COWOKI Coworking plus
URL:https://cowoki.de/
E-Mail-Adresse:mail@cowoki.de
Telefonnummer:0221 4745150
Straße:Dorothee-Sölle-Platz 2, 50672 Köln

Düsseldorf

In gesamt Nordrhein-Westfalen konnte sich in den vergangenen Jahren eine sehr aktive und große Coworking-Landschaft entwickeln. Die Coworking-Szene in Düsseldorf besteht somit aus einem großen und vielfältigen Angebot kleinerer sowie großer Anbieter.

Zurzeit gibt es über 20 Coworking Spaces, die sich zum großen Teil auf die Innenstadt der Landeshauptstadt konzentrieren.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Düsseldorf

Name:Satellite Office Düsseldorf Königsallee
URL:https://www.satelliteoffice.de/standorte/duesseldorf/
E-Mail-Adresse:info@satelliteoffice.de
Telefonnummer:0211 23855500
Straße:Königsallee 27, 40212 Düsseldorf
Name:Tribes Düsseldorf GAP
URL:https://www.tribes.world/locations/dusseldorf-gap
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0211 86292299
Straße:Graf-Adolf-Platz 15, 40213 Düsseldorf
Name:BEEHIVE Düsseldorf City
URL:https://www.beehive.work/de/
E-Mail-Adresse:info@beehive.work
Telefonnummer:0800 2334483
Straße:Oststraße 10, 40211 Düsseldorf
Name:3RD/ROOM Coworking Space Düsseldorf
URL:https://3rd-room.com/
E-Mail-Adresse:info@3rd-room.com
Telefonnummer:01573 2646892
Straße:Leopoldstraße 16, 40211 Düsseldorf
Name:Ruby Carl Workspaces Dusseldorf
URL:https://www.ruby-workspaces.com/destinations/duesseldorf/ruby-carl
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0211 54593150
Straße:Breite Str. 27, 40213 Düsseldorf

Frankfurt

In Frankfurt am Main hat sich in den vergangenen Jahren eine sehr diverse Coworking-Szene entwickeln können. Mittlerweile lassen sich über 30 Anbieter im Stadtgebiet finden. Freelancer und Unternehmen können auch hier aus lokalen und nationalen Anbietern wählen.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Frankfurt

Name:nyce.space | coworking & workshops
URL:https://nyce.ly/space/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:069 870095655
Straße:Schleusenstraße 9, 60327 Frankfurt am Main
Name:Regus – Frankfurt Messeturm
URL:https://www.regus.com/de-de/germany/frankfurt/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:+49 211 22059210
Straße:Friedrich-Ebert-Anlage 49, Frankfurt am Main, 60308
Name:WeWork Neue Rothofstraße – Coworking und Büro
URL:https://www.wework.com/buildings/neue-rothofstrasse-13-19–frankfurt
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:030 30808409
Straße:Neue Rothofstraße 13-19, 60313 Frankfurt am Main
Name:BEEHIVE Frankfurt City
URL:https://www.beehive.work/de/
E-Mail-Adresse:info@beehive.work
Telefonnummer:0800 2334483
Straße:Mainzer Landstraße 33a, 60329 Frankfurt am Main
Name:Die Zentrale Coworking
URL:https://die-zentrale-ffm.de/
E-Mail-Adresse:hello@die-zentrale-ffm.de
Telefonnummer:069 87203703
Straße:Berger Str. 175, 60385 Frankfurt am Main

Hannover

Die Coworking-Szene wuchs in der Hauptstadt Niedersachsens in den vergangenen Jahren deutlich an. Besonders die Eröffnung von größeren Ketten kurbelte die Entwicklung stetig an. Daher gibt es in Hannover heute über zehn Coworking Spaces regionaler und nationaler Anbieter.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Hannover

Name:Die Kabine: Konferenzraum, Meetingraum & Seminarraum
URL:https://die-kabine.de/#/
E-Mail-Adresse:wir@die-kabine.de
Telefonnummer:0511 93621134
Straße:Königsworther Str. 37, 30167 Hannover
Name:GundWERK by Gundlach
URL:https://www.gundwerk.de/
E-Mail-Adresse:hey@gundwerk.de
Telefonnummer:0511 3109123
Straße:Wedekindstraße 14, 30161 Hannover
Name:Hafven Linden
URL:https://www.hafven.de/coworking
E-Mail-Adresse:hello@hafven.de
Telefonnummer:0511 885090500
Straße:Schwarzer Bär 2, 30449 Hannover
Name:HanQ Coworking Space Hannover
URL:https://www.hanq.de/
E-Mail-Adresse:info@hanq.de
Telefonnummer:0511 1614266
Straße:Lister Meile 26, 30161 Hannover
Name:SleevesUp! Hannover City
URL:https://www.sleevesup.de/
E-Mail-Adresse:hello@sleevesup.de
Telefonnummer:069 907201981
Straße:Bödekerstraße 1, 30161 Hannover

Mannheim

In der drittgrößten Stadt Baden-Württembergs gibt es bisher nur ein paar Coworking Spaces, da die Stadt bis heute immer noch sehr durch die lokale Industrie geprägt ist.

Dennoch oder gerade deswegen ist die Coworking-Szene sehr vielfältig und verteilt sich über ganz Mannheim. Es gibt einige Open Space Angebote, aber auch Anbieter mit Fokus auf private und flexible Büros.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Mannheim

Name:IHR BÜRO
URL:https://www.ihr-buero-heidelberg.de/
E-Mail-Adresse:info@ibhd.de
Telefonnummer:06221 825600
Straße:Waldhofer Str. 102, 69123 Heidelberg
Name:STAYTION Co-Working Mannheim
URL:coworking.staytion.de
E-Mail-Adresse:coworking@staytion.de
Telefonnummer:06221 1875751
Straße:Heinrich-Lanz-Straße 5, 68165 Mannheim
Name:DockDrei Coworking
URL:https://goodspaces.de/mannheim/dockdrei
E-Mail-Adresse:hello@goodspaces.de
Telefonnummer:0621 58675930
Straße:Hafenstraße 25-27, 68159 Mannheim
Name:CoWork | BC Mannheim Q7
URL:https://www.bc-mannheim.de/
E-Mail-Adresse:katarina.hofer@bc-mannheim.de
Telefonnummer:0621 84550
Straße:Q7 24, 68161 Mannheim
Name:Ponderosa – Fotostudio & Coworking
URL:https://www.ponderosa-coworking.de/
E-Mail-Adresse:sarah@ponderosa-mannheim.de
Telefonnummer:0177 5282234
Straße:M7 23, 68161 Mannheim

Dresden

Die Landeshauptstadt Sachsens ist Zentrum und Heimat vieler Bildungs- und Kultureinrichtung sowie kreativer und innovativer Unternehmen. Kaum verwunderlich, dass sich auch hier in den vergangenen Jahren eine Gründerszene bilden konnte.

Daher verfügt die wachsende Coworking-Szene in Dresden mittlerweile über etwa neun Coworking Spaces, die Freelancern und Start-ups ein flexibles Angebot an Arbeitsplätzen stellen kann.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Dresden

Name:CoWorking-Space Dresden
URL:https://www.coworkingspace-dresden.de
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0351 82116000
Straße:Großenhainer Str. 98, 01127 Dresden
Name:Impact Hub Dresden
URL:https://dresden.impacthub.net/
E-Mail-Adresse:raum@impacthubdresden.net
Telefonnummer:0351 79990980
Straße:Bayrische Str. 8, 01069 Dresden
Name:neonworx
URL:https://www.neonworx.de/
E-Mail-Adresse:start@neonworx.de
Telefonnummer:
Straße:Kraftwerk Mitte 7, 01067 Dresden
Name:Impact Hub Dresden – Galerie
URL:https://dresden.impacthub.net/
E-Mail-Adresse:raum@impacthubdresden.net
Telefonnummer:0351 79990981
Straße:Trompeterstraße 5, 01069 Dresden
Name:Quartier22 Coworking Space Dresden
URL:https://quartier22.de/
E-Mail-Adresse:kontakt@QUARTIER22.de
Telefonnummer:0351 30931277
Straße:Bautzner Str. 22, 01099 Dresden

Nürnberg

Die zweitgrößte Stadt Bayerns gehört zu den Top 25 Städten mit der besten Lebensqualität weltweit. Ein Grund, warum Nürnberg jährlich einen Zustrom neuer Einwohner erhält und entsprechend die Coworking-Szene rapide ansteigt.

Die bisherigen Coworking Spaces verteilen sich sogar von der historischen Altstadt bis zur nahe gelegenen Stadt Erlangen. Unter den Mietern der verschiedenen Spaces finden sich neben Freelancern sogar mittelständische und Großunternehmen.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Nürnberg

Name:workspaceIn – Coworking Space Nürnberg
URL:https://workspacein.de/
E-Mail-Adresse:info@workspacein.de
Telefonnummer:0911 4771 4040
Straße:Virchowstraße 20, 90409 Nürnberg
Name:Coworking Nürnberg
URL:https://coworking-nuernberg.de/
E-Mail-Adresse:mail@coworking-nuernberg.de
Telefonnummer:0911 49522110
Straße:Josephspl. 8, 90403 Nürnberg
Name:hib COWORKING
URL:https://nuernberg-coworking.de/
E-Mail-Adresse:hib@nuernberg-coworking.de
Telefonnummer:0911 995140
Straße:Äußere Bayreuther Str. 59, 90409 Nürnberg
Name:Design Offices Nürnberg City
URL:https://www.designoffices.de/standorte/buero-mieten-nuernberg/nuernberg-city
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0911 3239519
Straße:Königstorgraben 11, 90402 Nürnberg
Name:everyworks bei Design Offices
URL:https://www.everyworks.de/locations/nuernberg-hbf/
E-Mail-Adresse:Nuernberg.hauptbahnhof@designoffices.de
Telefonnummer:
Straße:Bahnhofstraße 2, 90402 Nürnberg

Münster

Als Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort sowie Sitz mehrerer Hochschulen gilt die Coworking-Szene von Münster als jung und dynamisch. Viele der Coworking Spaces haben sich direkt am Kanal angesiedelt und sind somit zentral zu erreichen.

Die hauptsächlich junge Coworking-Szene hat die verstärkte Ansiedlung kleiner und lokaler Anbieter begünstigt, weshalb es in Münster kaum nationale Anbieter gibt.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Münster

Name:Watermark Coworking Münster-Hafen
URL:https://www.watermark-muenster.de/
E-Mail-Adresse:info@watermark-muenster.de
Telefonnummer:0251 97440399
Straße:Hafenweg 22, 48155 Münster
Name:pi28 – coworking münster
URL:https://www.pi28.de/
E-Mail-Adresse:coworking@pi28.de
Telefonnummer:0251 49093191
Straße:Drubbel 17-18, 48143 Münster
Name:uberplace Coworking Münster
URL:https://uberplace.de/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0251 1498201
Straße:Hafenstraße 32, 48153 Münster
Name:volt.works Coworking Münster
URL:https://volt.works/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0251 9199110
Straße:Bült 13, 48143 Münster
Name:HANSA COWORKING
URL:
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0176 64965183
Straße:Dortmunder Str. 25, 48155 Münster

Karlsruhe

Begünstigt durch das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat sich in der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs ein regelrechtes Start-up-Ökosystem und eine dementsprechende Coworking-Szene gebildet. Beides begünstigt die diverse Auswahl an Coworking Spaces sowohl für Freelancer, Start-ups als auch Unternehmen in Karlsruhe.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Karlsruhe

Name:SteamWork Coworking
URL:https://goodspaces.de/karlsruhe/steamwork
E-Mail-Adresse:hello@goodspaces.de
Telefonnummer:0721 61933010
Straße:Roonstraße 23 a, 76137 Karlsruhe
Name:SEEGER Office
URL:http://www.seeger-office.de/
E-Mail-Adresse:carolin.lovis@seeger-russwurm.de
Telefonnummer:
Straße:Karlstraße 42-44, 76133 Karlsruhe
Name:Waldhorn-Ateliers
URL:http://www.waldhornateliers.de/
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0721 50055060
Straße:EG, Waldhornstraße 49, 76131 Karlsruhe
Name:futureworkspace
URL:https://futureworkspace.de/
E-Mail-Adresse:info@futureworks-gmbh.de
Telefonnummer:0721 6653105010
Straße:Durmersheimer Str. 55, 76185 Karlsruhe
Name:Design Offices Karlsruhe Bahnhofplatz
URL:https://www.designoffices.de/standorte/buero-mieten-karlsruhe/karlsruhe-bahnhofplatz
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:0721 5099340
Straße:Bahnhofpl. 12, 76137 Karlsruhe

Heidelberg

In der baden-württembergischen Universitätsstadt gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Coworking Spaces. Sie alle bieten sowohl Freelancern, Start-ups als auch größeren Unternehmen ein vielfältiges Coworking Angebot.

Die Dichte zwischen Einwohnern (160.000 Einwohner) und den etwa neun Coworking Spaces in Heidelberg ist sogar mit Berlin vergleichbar.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Heidelberg

Name:Coworking D16
URL:https://goodspaces.de/heidelberg/d16
E-Mail-Adresse:hello@goodspaces.de
Telefonnummer:06221 3216360
Straße:Emil-Maier-Straße 16, 69115 Heidelberg
Name:B_Fabrik Coworking
URL:https://goodspaces.de/heidelberg/b-fabrik
E-Mail-Adresse:hello@goodspaces.de
Telefonnummer:06221 3219143
Straße:Bergheimer Str. 104, 69115 Heidelberg
Name:Tink Tank Coworking (Landfried)
URL:https://tink-tank.de/
E-Mail-Adresse:info@tink-tank.de
Telefonnummer:0173 6267983
Straße:Bergheimer Strasse 147, EG, F-Section, 69115 Heidelberg
Name:Coworking Heidelberg
URL:https://www.halle02.de/coworking/
E-Mail-Adresse:kontakt@halle02.de
Telefonnummer:06221 33899910
Straße:Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg
Name:CoWomen Heidelberg
URL:https://cowomen.com/de/heidelberg/
E-Mail-Adresse:hi@CoWomen.com
Telefonnummer:06221 3299869
Straße:Emil-Maier-Straße 18, 69115 Heidelberg

Mainz

In der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz hat sich besonders durch die der Universität entsprungenen Start-ups eine kleine Coworking-Szene entwickelt. So gibt es in Mainz und Umgebung schon über zehn Coworking Spaces. Verschiedene lokale wie nationale Anbieter bieten Coworkern eine große Auswahl an flexiblen Arbeitsplätzen.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Mainz

Name:ecos office center Mainz
URL:https://www.ecos-office.com/de/standorte/mainz
E-Mail-Adresse:mainz@ecos-office.com
Telefonnummer:06131 9210
Straße:Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 14, 55130 Mainz
Name:Coworking-M1
URL:https://www.coworking-m1.de/
E-Mail-Adresse:info@synthro.coop
Telefonnummer:06131 3270680
Straße:Anni-Eisler-Lehmann-Straße 3, 55122 Mainz
Name:DAS DORF Bürogemeinschaft
URL:https://dasdorf.online/
E-Mail-Adresse:info@dasdorf.online
Telefonnummer:0176 56913915
Straße:Parcusstraße 6, 55116 Mainz
Name:Coworking Mainz.
URL:https://www.coworkingmainz.de/
E-Mail-Adresse:INFO@COWORKINGMAINZ.DE
Telefonnummer:06131 732020
Straße:Schusterstraße 46-48, 55116 Mainz
Name:The Pier | Coworking Mainz | Virtuelles Büro | Büroräume Mainz
URL:https://www.thepier.de/
E-Mail-Adresse:moin@thePier.de
Telefonnummer:06131 6240100
Straße:Große Bleiche 15, 55116 Mainz

Bremen

Das kleinste Bundesland Deutschlands hat sich zu einer modernen Metropolregion entwickeln können. Weswegen sich auch hier in den vergangenen Jahren eine kleine, aber vielfältige Coworking-Szene etablieren konnte.

Freelancer, Start-ups und Unternehmen finden in den Bremer Coworking Spaces Arbeitsplätze sowohl im Open Space als auch in abgetrennten Büros. Dabei können sie zwischen lokalen Anbietern und national agierenden Ketten wählen.

Eine Auswahl der Coworking-Spaces in Bremen

Name:Cowork Bremen
URL:https://coworkbremen.de/
E-Mail-Adresse:hello@coworkbremen.de
Telefonnummer:0421 69686712
Straße:Vagtstraße 48, 28203 Bremen
Name:Weserwork gGmbH
URL:http://www.weserwork.de/
E-Mail-Adresse:info@weserwork.de
Telefonnummer:0421 16697550
Straße:Konsul-Smidt-Straße 8R, 28217 Bremen
Name:CoWorking am Wall
URL:https://coworking-am-wall.de/
E-Mail-Adresse:mail@coworking-am-wall.de
Telefonnummer:0421 98885060
Straße:Grünenweg 5-7, 28195 Bremen
Name:Coworking Bremen
URL:http://coworking-bremen.net/
E-Mail-Adresse:info@coworking-bremen.net
Telefonnummer:01512 4020180
Straße:Vagtstraße 62, 28203 Bremen
Name:Cowork Bremen im Tabakquartier HB
URL:https://www.cowork-bremen.de/
E-Mail-Adresse:info@greenlinne.com
Telefonnummer:0421 17522882
Straße:Buntentorsteinweg 170, 28201 Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir teilen unser Wissen insbesondere bei den Themen

DSGVOGutenbergMarketingPagespeedSEOWebentwicklungWordPress