Joel Burghardt 1. Mai 2022 2 Minuten Lesezeit

Manchmal ist es nötig eine Seite zu einem Beitrag oder einen Beitrag zu einer Seite in WordPress umzuwandeln. Die Angabe des Typs (Seite oder Beitrag) nennt sich PostTyp.

Einen PostTyp Switch kann man in der Datenbank oder per Plugin durchführen. Ich stelle euch hier beide Varianten vor.

Post Type Switcher Plugin

Post Type Switch: Seite zu Beitrag und umgekehrt wechseln WordPress Post Type Switcher Plugin Post Type Switcher
Post Type Switcher Plugin für WordPress

Den Post Type kannst Du schnell über das Plugin Post Type Switcher ändern.

Ist das Plugin installiert & aktiviert, kannst Du in der Seiten/Beitragsübersicht auf Quickedit gehen und die gewünschte Seite/den gewünschten Beitrag umstellen.

Post Type Switch: Seite zu Beitrag und umgekehrt wechseln Post Type Switcher in der Übersichtsseite Post Type Switcher
Quickedit Ansicht eines Beitrages

Oder Du stellst es direkt im Beitrag um. Dazu im Gutenberg Editor in der Sidebar unter Inhaltstyp umstellen. Solltest Du mit dem Wechseln fertig sein, empfiehlt es sich das Plugin wieder zu deinstallieren.

Post Type Switch: Seite zu Beitrag und umgekehrt wechseln Gutenberg Sidebar Post Type Switcher
Gutenberg Editor Post Type Switcher

Post Type in der Datenbank umschreiben

Geübtere Anwender können auf den Einsatz eines Plugins verzichten und die Änderungen direkt in der Datenbank per SQL umsetzen.

Hinweis

Führe diese Schritte nur durch, falls Du auch wirklich weißt was Du machst.
Mach ein Backup Deiner Datenbank!

SQL Query um alle Posts oder Pages umzuwandeln

Hinweis

wp_posts könnte eine eindeutige Zeichenfolge vor _posts haben. Bitte ergänze die Angabe in den unteren Beispielen. Wir verwenden für die Beispiele wp_.

Post Type Switch: Seite zu Beitrag und umgekehrt wechseln PHPmyAdmin Update SQL Post Type Switcher
phpMyAdmin SQL Befehle ausführen

Alle Beiträge zu Seiten umwandeln:

UPDATE `wp_posts` SET `post_type`='page' WHERE `post_type`='post'

Alle Seiten zu Beiträge umwandeln:

UPDATE `wp_posts` SET `post_type`='post' WHERE `post_type`='page'

Einzelne Seite/Beitrag umwandeln

Beachte hierbei, dass Du die PostID kennen musst.

UPDATE `wp_posts` SET `post_type`='post' WHERE `ID`='DEINE ID'

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir teilen unser Wissen insbesondere bei den Themen

GutenbergMarketingPagespeedSEOWebentwicklungWordPress